+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Frischling
    Registriert seit
    13.10.2017
    Beiträge
    1

    Newbie-Fragen

    Hallo,

    mein Sohn 8 Jahre spielt Minecraft, aber bisher nur lokal am Tablet oder PC. Jetzt hat er mitbekommen, dass es Online diverse Welten/Server gibt auf denen er ja auch spielen könnte. Dafür habe ich ihm ein Xbox-Live Konto angelegt, welches seinem Alter entspricht. Wird dieses Konto im Spiel verwendet, kann er sich dennoch nicht Online verbinden, da er unter Jugendschutz etc. fällt. Gibt es eine andere Möglichkeit, wie er online spielen kann?

    Wenn ich einen eigenen Minecraft-Server aufsetze, könnte er sich dann dorthin verbinden? Ist dies dann problemlos vom Tablet und PC aus möglich?

    Und welchen Unterschied gibt es zwischen den Versionen Minecraft und Minecraft PE?

    VG
    airwolf

  2. #2
    Team Jung-Stuten Avatar von elitecat93
    Registriert seit
    01.01.2012
    Beiträge
    3.045
    Am leichtesten wäre es am Pc möglich also minecraft java edition. Die Version habe ich und ich finde das es ist beste mc version ist die ist sogar modbar also mehr items Magie mods und so weiter und sofort.
    Man sucht dann im internet nach einem Geeigneten Server verbindet unter Multiplayer mit der ip und schonm sollte er online spielen können. Die meisten server Vanilla also ohne mods sollten meistens auf die Aktuellste version sein.
    Geändert von elitecat93 (14.10.2017 um 11:04 Uhr)
    Klickt bitte auf meineDracheneier.

  3. #3
    Holzfäller Avatar von CommandMC
    Registriert seit
    01.09.2017
    Beiträge
    6
    Nun ja, da müsste man erstmal wissen, welche Version er am PC spielt. Die Win10/Bedrock Edition oder die sog. Java Edition. Diese sind nämlich (vom Code her) 2 unterschiedliche Spiele. Wieso er sich nicht online verbinden kann, lässt sich dadurch auch erklären, denn die Win10 Edition kann sich nicht mit Servern der Java Edition verbinden und umgekehrt. Ich würde ihrem Sohn übrigens die Java Edition empfehlen, die Bedrock/Win10 Edition ist wegen dem neuen Marketplace insgesamt einfach nur noch schlimm geworden (zummindest ist das meine Meinung).

    Wenn sie sich einen eigenen Server aufsetzen wollen, müssen sie natürlich auch bedenken, dass ein Server nunmal nicht mit Spielern mit kommt. D. h., man müsste auch noch Spieler dazu animieren, auf dem Server zu spielen (eventuell Freunde).

    Falls es noch weitere Fragen geben sollte, wenden sie sich gerne an mich.

+ Antworten